Futtertonnen & Futterboxen für Hunde

 

Futtertonne für HundeFuttertonne für Hunde – Eine Futtertonne für Hunde zu kaufen ist empfehlenswert,

wenn man sich einen Vierbeiner zugelegt hat.

Für diesen braucht man nicht nur Hundebett, Hundebox, Futterschüsseln

und Pflegeartikel, damit es diesem gut geht,

sondern auch eine Hundefutterbox,

in der man dessen Futter sicher, sauber und trocken aufbewahren kann.

Genauso gut ist in einer Hundefutter Tonne

auch das Trockenfutter für Katzen, Nager oder das Reitpferd unterzubringen-


 

Gute Gründe für den Einsatz einer Hundefutter Box

 

Wofür braucht man eine Box für Hundefutter?

In einer luftdichten Tonne für Hundefutter kann das Trockenfutter ohne Geruchsbelästigung aufbewahrt werden.

In der Hundefutter Tonne, bleibt das Futter ohne Nährstoffverlust lange frisch. Indem es in der Tonne für Hundefutter nicht weiter austrocknet und an Geschmack verliert,

wird der Vierbeiner sein Lieblingsfutter auch noch nach Wochen gerne fressen.

In die Box für Hundefutter kann man den Vorrat an Hundefutter ohne Tüte oder Sack einfüllen, sodass aus der Futtertonne für Hunde das Futter leicht zu entnehmen ist.

Das Futter kann in der Futtertonne für Hunde sicher aufbewahrt werden, ohne dass die Fellnase den Sack mit Trockenfutter durchbeißen kann.


Welche Eigenschaften sollte eine gute Hundefutterbox aufweisen?

 

  1. Eigenschaften eiener guten HundefutterboxEine gute Aufbewahrungsbox für Hundefutter hat das individuell benötigte Fassungsvermögen für den Futtervorrat.
  2. Die Hundefutter Box muss luft- und wasserdicht sein.
  3. Durch eine Schüttfunktion wird die Futterentnahme aus der Futtertonne für Hunde erleichtert.
  • Alternativ ist eine Extraklappe, durch die mittels Schaufel Futter entnehmbar ist.

 

Was ist vor dem Kauf einer Box für Hundefutter zu bedenken?

 

Die Größe der Futtertonne für Hunde hängt von der Sackgröße ab, die man regelmäßig für seinen Vierbeiner kauft.

Wer Säcke mit 12 Kg oder 15 kg Trockenfutter wählt, sollte eine Hundefutter Aufbewahrungsbox 15 kg kaufen.

Hier gehts zu der Hundefutterbox 15kg


Für Hundehalter mit nur einem Vierbeiner ist meist eine Futtertonne für Hunde 15 kg ausreichend.

Für kleine Hunde bevorratet man sich oft nur mit acht oder 10 Kilogramm, was für eine Futtertonne Hund 10Kg spricht.

Hier gehts zu der Futtertonne 10KG


Wer zwei verschiedene Futtersorten verfüttert, sollte zu zwei Futtertonnen Hund 10kg greifen.

Die Belohnung der Hunde oder Futter für Nager oder Vögel können meist gut in einer Hundefutterbox 5 kg untergebracht werden.

Hier gehts zu der Hundefutterbox 5 kg


Es gibt aber auch Futtertonnen für Hunde mit einem Fassungsvermögen von 20 l oder 37 l.

Soll der Futtervorrat öfters von einem Raum in einen anderen befördert werden, so ist eine Hundefutter Box mit Rollen vorteilhaft.

Hundefutterbox mit rollen


Der Verschluss der Tonne für Hundefutter darf nicht durch die Hundeschnauze zu öffnen sein.


 

Was kann die Entscheidung für eine Hundefutterbox erleichtern?

 

Hundefutterbox RothoDer Preis einer Aufbewahrungsbox für Hundefutter ist ein Kriterium.

Entscheidend sollte aber immer die Qualität sein.

Ausschlaggebend für den Kauf einer speziellen Hundefutter Box kann auch deren Aussehen sein.

Bewahrt man die Box in den Wohnräumen auf, sollte diese ansprechend sein und sich harmonisch in den Raum integrieren.


Welche Futtertonne für Hunde ist zu empfehlen?

 

Hundefutter Aufbewahrungsbox 15 kgIRIS, luftdichte Futtertonne, Hundefutter Aufbewahrungsbox 15 kg

Diese formschöne, luftdichte Hundefutter Aufbewahrungsbox 15 kg ist überaus beliebt.

Aus pflegeleichtem, transparentem Kunststoff, kann man die Hundefutter Aufbewahrungsbox 15 kg mit oder ohne die mitgelieferten vier Rollen verwenden.

Bequem lässt sich diese verschieben und passt durch ihr unauffälliges Design in jeden Raum.

Mittels des Griffes lässt sich der Deckel, in den eine Futterschaufel integriert ist, fest schließen, sodass deren Inhalt vor dem Zugriff des Vierbeiners sicher ist.

 


 

Rotho Aufbewahrungsbox für Tierfutter aus Kunststoff (PP), 18 kg Volumen

 

Hundefutterbox RothoDiese Aufbewahrungsbox für Hundefutter wird denjenigen gefallen, die nach einer etwas größeren Box Ausschau halten.

Das dekorative Modell, in drei verschiedenen Farbkombinationen wählbar, begeistert durch die lustigen Tiermotive im oberen Tonnenabschnitt.

Vier Lenkrollen sorgen für Funktionalität und Stabilität.

Die Box ist aus lebensmittelechtem Material hergestellt, mit luftdichtem Deckel, dank einer integrierten Silikondichtung, den auch die Fellnase nicht öffnen kann.

Die mitgelieferte Schaufel befindet sich griffbereit an der Deckelinnenseite.

 


 

Futtertonne Hund 10kg, von Probierwelt

 

Futtertonne Hund 10kgDie Futtertonne Hund 10kg ist aus robustem, schadstofffreiem Kunststoff mit entzückendem Tiermotiv, die sich überall sehen lassen kann.

Ein spezieller Aromaverschluss verhindert die Luftzirkulation im Innern der Box und konserviert so das Futter, das dadurch länger frisch bleibt und die Vitamine schont.

Dank Sicherheitsverschluss können sich die Vierbeiner nicht selbst bedienen.

Die Box hat einen Deckel mit Entnahmeöffnung, sodass dieser nicht komplett geöffnet werden muss, um Futter zu entnehmen.

 


 

Hundefutter Box 5 kg in weiß/schwarz von Curver

 

Hundefutterbox 5kg CurverDiese Hundefutter Box 5 kg ist praktisch, einfach, aber doch komfortabel in der Handhabung.

Die Futterbox ist aus weißem Kunststoff, den die Silhouetten unterschiedlicher, schwarzer Hund zieren.

Durch einen Tragegriff lässt sich die luftdichte Futterbox problemlos transportieren.

Ein sicherer Verschluss verhindert ein Öffnen durch den Hund.

Dank einer Extraklappe im Deckel kann daraus Futter entnommen werden, ohne den Deckel deswegen abnehmen zu müssen.

 


Verfasst von
Hundebett-dogg. Zuletzt geändert am 31.10.2017

Bewertung
Datum
Produkt
Futtertonne für Hunde
Kunden Bewertung
51star1star1star1star1star

About the Author

Schreibe einen Kommentar